Positionierung-Experten-Positionierung-Martina-Fuchs

Stellen Sie sich vor Sie sind auf einer Netzwerk-Veranstaltung unterwegs. Dort kommen Sie ins Gespräch mit Ihrem Tischnachbar. Sie stellen sich kurz vor, erzählen was Sie machen und kommen dann zur typischen Frage: „Und was machen Sie so?“ Ihr Gegenüber holt tief Luft und fängt dann an, Ihnen weit und breit zu erläutern, was er denn so tut. Nach gefühlten 15 Minuten Gesprächszeit sind Sie nicht nur etwas genervt, sondern immer noch nicht schlauer, was denn derjenige eigentlich wirklich macht und wem er damit hilft!

Positionierung – einfach auf den Punkt

Ein echter Klassiker und eine Situation, die Ihnen sicherlich nicht unbekannt ist. Für mich persönlich ein klares Indiz dafür, dass mein Gegenüber Probleme mit seiner Positionierung hat. Er schafft es einfach nicht, sein Business auf den Punkt zu bringen und das sorgt dafür, dass auch sein Umfeld nicht erkennen kann, was er tut bzw. welchen Mehrwert oder Nutzen er damit stiftet.

Positionierung wird von Innen nach Außen gelebt. Klick um zu Tweeten

Diese Unklarheit sorgt für Verwirrung! Bei Ihnen selbst als Unternehmer wie bei Ihren potenziellen Kunden, die Sie damit abschrecken. Schlimmer noch, Sie treiben Sie direkt in die Arme Ihres Wettbewerbs. Hier gilt es also dringend gegenzusteuern.

Dies ist aber nur EIN Indiz, dass mir zeigt, dass Ihre Positionierung in Schieflage ist. Insgesamt habe ich für Sie 5 wichtige Warnsignale für Ihr Business, auf die Sie unbedingt achten sollten, in der neuen Podcast Episode unter die Lupe genommen. So können Sie, wenn nötig, schnell eine Positionierungs-Kurskorrektur durchführen.

Also jetzt „Bitte-nicht-stören-Modus“ an und Fox-Cast ab!

Shownotes

Neue MasterClass: Experten Positionierung

Mit dieser brandneuen kostenfreien Masterclass bringen Sie Ihr Business nicht nur auf den Punkt, sondern auch zum Erfolg. Sichern Sie sich jetzt einen der limitierten Plätze und holen Sie sich frische Impulse für mehr Umsatz, Erfolg und Kunden. Jetzt hier anmelden.

Beliebte Podcast Episoden:

EP023 – Bye, bye Bauchladen – Hello Experte

EP045 – Expertbranding für Gründer

EP027 – Neupositionierung – wann es Zeit wir für einen Change

Für Sie: Checkliste-Experten Positionierung

Sie möchten an Ihrer Experten Positionierung arbeiten und Ihren Expertenstatus gewinnbringend vermarkten? Dann habe ich was für Sie: Meine beliebte Checkliste, die Sie in 9 Schritten zum gefragten Experten führt. Einfach hier kostenfrei herunter laden.

Teilen – Empfehlen – Bewerten

Danke für Ihre Zeit und für Ihr Ohr. Wenn Ihnen dieser Beitrag und mein Podcast gefällt, dann freue ich mich, wenn sie ihn weiterempfehlen und mir auf  iTunes eine Bewertung hinterlassen, damit mehr Unternehmer*innen wie Sie davon profitieren.

Martina-Fuchs-Buch-Digital-Expert-Branding

Sie wollen noch mehr für Ihr Expert Branding und Ihren Expertenstatus?

Dann holen Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar meines neuen Buches „Digital Expert Branding“. Bei Ihrem Buchhändler Ihres Vertrauens oder online bei Amazon.

Let’s vernetz: Ich freu mich, wenn wir uns auch auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, YouTube sowie Instagram verbinden.

 

Kundenstimmen-Kundenstimme-Testimonial-Testimonials-wirkungsvolles-Marketing-Empfehler-Empfehlungsmarketing-Martina-Fuchs

Kundenstimmen – begehrt, beliebt aber auch gefürchtet, sind heute aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken und für unser Experten-Business eine der wichtigsten Währungen, wenn es um das Thema Kundengewinnung und Social Proof geht. Dafür haben vor allem Plattformen wie Google und Amazon gesorgt, die Verbraucher regelrecht darauf konditioniert haben. Selbst wenn Sie sich persönlich hier als immun betrachten so zeigen Studien doch, dass wir uns unbewusst gerne von den gelben Sternen beeinflussen lassen.

Kundenstimmen als Entscheidungshilfe

Wichtig dabei ist, dass selbst wenn Sie persönlich davon wenig bis nichts halten, es Ihre potenziellen Kunden doch oft für ihre eigene Entscheidungsfindung benötigen, vor allem dann, wenn sie sich prinzipiell gerne davon leiten lassen. Worauf Sie ja im ersten Schritt keinen Einfluss haben. Überlassen Sie es aber auch im zweiten Schritt nicht ganz den anderen über Ihr Unternehmen oder Ihre Dienstleistung zu sprechen.

Weiterlesen

Kundenansprache-Duzen-Siezen-Martina-Fuchs-Expertenmarketing

Duzen oder Siezen bei der Kundenansprache? Das ist scheinbar die nie endende Frage, wenn man hier zu Hause ist. Da schiele ich schon mal ganz gern neidisch zu unseren Freunden nach USA oder UK, wo man dafür das herrlich einfache „You“ hat und Schluss.

Aber so einfach macht es sich der deutschsprachige Europäer leider nicht und deswegen müssen wir irgendwann eine Entscheidung treffen, wenn es um die Kundenansprache auf Webseite, Podcast oder Social Media geht. Wobei bei letzterem das Du eigentlich gesetzt ist, bis auf Ausnahmen wie Xing und Linkedin.

Der Ton macht die Musik bei der Kundenansprache

Da gibt es die überzeugten Duzer, dann die reinen Siezer und die Mischlingstypen, die sich an den jeweiligen Kanälen orientieren. Klar ein „DU“ schafft bei der Kundenansprache mehr Nähe aber manchmal kann es auch ein falsches Bild von Nähe schaffen, zu vertraut, kuschelig oder platt wirken und damit die falschen Kunden anziehen und die richtigen verschrecken. Ein „Sie“ hingegen muss nicht immer distanziert oder kühl wirken, denn auch der Ton bei der Kundenansprache macht die Musik.

Weiterlesen

Skalierung-Productized-Service-Interview-Martina-Fuchs-Melanie-Retzlaff-mehr-Umsatz-weniger-Einsatz

Dienstleister sollten mehr wie Ingenieure denken, wenn sie ihr Business skalieren möchten!

Mit dieser Aussage hatte mich mein Interview-Gast Melanie Retzlaff sofort am Haken, denn natürlich geht es auch bei mir und meinem Business darum, dies immer mehr zu optimieren und zu skalieren.

Dabei können uns vor allem standardisierte Prozesse und entsprechende Strukturen helfen, die zum Beispiel vermeiden, dass wir ständig wiederkehrende Abläufe nach wie vor manuell handhaben obwohl wir sie beispielsweise längst automatisieren könnten.

Mehr Umsatz durch Prozesse

Und übrigens eines schon vorweg: Standards und Prozesse bedeuten nicht gleichzeitig Einheitsbrei für Ihre Kunden. Ganz im Gegenteil! Davon können nämlich sogar Ihre Qualitäts-Standards profitieren. Darüber hinaus schaffen Sie so Freiraum für sich, um künftig mehr an Ihrem Business statt in Ihrem Business zu arbeiten.

Wie wir nun unserem Business mehr Struktur verleihen und Prozesse kreieren, die dazu führen, dass wir täglich weniger Einsatz für mehr Umsatz leisten müssen, das gibt es jetzt für Sie in dieser neuen Episode. Themen u.a. sind:

  • Die größten Hürden und Blockaden für Dienstleister und Selbständige auf dem Weg zu mehr Umsatz mit weniger Einsatz
  • Raus der „Selbst-und-Ständig-Falle“
  • Skalierfähige Prozesse und Productized Services entwickeln

Wenn Sie also Ihr Business skalieren und optimieren möchten, dann holen Sie sich jetzt Ihr Tablet oder Stift und Papier, aktivieren Sie dazu am besten den „Bitte-nicht-stören-Modus“ und dann Fox-Cast ab.

Shownotes

Und auch das ist noch für Sie:

Meine 50 besten Tools für Ihr Experten Business

Smart – statt hart – zum Erfolg ist garantiert mit diesem Toolbook. Sparen Sie Zeit, werden Sie effizienter und machen Sie es sich endlich einfach, in dem Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Exemplar hier herunter laden.

Teilen – Empfehlen – Bewerten

Danke für Ihre Zeit und für Ihr Ohr. Wenn Ihnen dieser Beitrag und mein Podcast gefällt, dann freue ich mich, wenn sie ihn weiterempfehlen und mir auf  iTunes eine Bewertung hinterlassen, damit mehr Unternehmer*innen wie Sie davon profitieren.

Martina-Fuchs-Buch-Digital-Expert-Branding

Sie wollen noch mehr für Ihr Expert Branding und Ihren Expertenstatus?

Dann holen Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar meines neuen Buches „Digital Expert Branding“. Bei Ihrem Buchhändler Ihres Vertrauens oder online bei Amazon.

Let’s vernetz: Ich freu mich, wenn wir uns auch auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, YouTube sowie Instagram verbinden.

Customer Experience-Customer-Experience-Management-Kundengewinnung-Martina-Fuchs-Expertbranding

Wann wurden Sie als Kunde das letzte Mal so richtig geknutscht und zwar so, dass Ihnen der Atem wegblieb vor Begeisterung? Sie es unbedingt jedem erzählen müssen, der Ihnen über den Weg läuft. Ich wette, das ist schon eine Weile her und vielleicht können Sie sich nicht einmal mehr daran erinnern, wann Sie als Kunde das letzte Mal von jemandem in Entzücken versetzt wurden.

Customer Experience – genial oder „Ganz OK“?

Keine Sorge, mir geht es hier ähnlich, denn mit dem Knutschen meine ich, dass wir so ein geniales Kundenerlebnis (Customer Experience) haben, ob beim Shoppen, im Restaurant, in einem Hotel oder bei einer Beratung, dass wir einfach hin und weg sind. Und zwar vom ersten Kontakt an über die Zusammenarbeit bis hin zum Abschluss oder Kauf. Und am besten noch darüber hinaus. Von der Wiege bis zur Bahre quasi.

In der Regel ist unsere Antwort, wenn wir nach unseren Kundenerfahrungen gefragt oder um Empfehlung gebeten werden, dann doch oft deutlich verhaltener. Hier kommt dann eher so was wie: „Für den Preis war das schon OK“ oder „Hätte man besser machen können, aber wir sind ganz zufrieden“ oder „Fand ich klasse, ABER…“ und dann folgen erst mal ein paar Einwände.

Weiterlesen

Customer Touchpoints - Kunden gewinnen - Touchpoint Analyse-Touchpoint Strategie-Touchpoint-Martina Fuchs

Die Customer Touchpoints sind das Herzstück der Customer Journey, der Kundenreise die im besten Falle direkt zu Ihnen und Ihrem Angebot führt und über die wir in Episode 43 schon gesprochen haben

Touchpoints – die richtige Fährte legen

Gerne vergleiche ich die Touchpoints und die Customer Journey auch mit einer Schnitzeljagd, bei der Ihr potenzieller Kunden an verschiedenen Stationen wertvolle Hinweise zu Ihnen und Ihrem Angebot enthält, bis er sich zum Kauf, das Ziel, entscheidet. Allerdings sollten wir es ihm natürlich, entgegengesetzt zur Schnitzeljagd, auf keinen Fall schwer machen an die relevanten Informationen zu gelangen.

Diese sollten immer schnell und einfach zugänglich sein. Wichtig dabei ist, dass Sie sich als erstes selbst einmal klar werden, welche Customer Touchpoints, also Kontaktstellen Sie aktuell für Ihre Kundengewinnung nutzen. Eine ausführliche Übersicht zum Download finden Sie hierzu auch in meinem aktuellen Buch Digital Expert Branding.

Weiterlesen

Facebook-Katrin-Hill-Martina-Fuchs-Expertenstatus-Kundengewinnung-Positionierung

Im Socialmedia Zirkus spielt Facebook eine zentrale Rolle, denn diese Plattform bietet jede Menge Tools und Optionen für die Präsentation der eigenen Person und des eigenen Business. Ob Profil oder Unternehmensseite, Facebook Gruppen, Facebook Live, Ads oder Messenger Bot. Facebook ist definitv die eierlegende Wollmilchsau unter den Socialmedia Kanälen.

Aber Quantität an Optionen sorgt nicht immer für Qualität beim Outcome. Vor allem dann, wenn ich nicht weiß, wie ich diese vielen Möglichkeiten für mich als Experte richtig nutze. Da kann ganz schnell viel Zeit und Geld verbrannt werden.

Facebook = verkaufen ohne zu verkaufen

Wie gehe ich also als Experte nicht nur effizient, sondern vor allem richtig vor, wenn ich damit meinen Expertenstatus auf- wie ausbauen, meine Sichtbarkeit dadurch enorm steigern und letztlich Kunden gewinnen möchte. Gerade wenn es um den letzten Punkt geht, werden oft empfindliche Fehler gemacht, da hier die goldene Regel gilt: „Verkaufen ohne zu Verkaufen“

Außerdem ist dieser Socialmedia-Kanal stets im Wandel und das oft zu Ungunsten der User, wenn der Algorithmus wieder geändert sowie die Reichweite für Beiträge auf den Facebook Seiten stark reduziert wird, um dadurch das eigene Anzeigengeschäft zu pushen. Hier gilt es somit immer up-to-date zu sein, um das meiste aus seinem zeitlichen wie monetären Einsatz heraus zu holen.

Do’s & Don’ts für Facebook

Wer die Spielregeln und die Do’s wie Dont’s von Facebook wirklich in und auswendig kennt und hier vor allem immer am Puls der Zeit ist, dass ist die führende Facebook Expertin Katrin Hill.  Genau deswegen habe ich Sie zum GameChanger-Interview gebeten. Hier erläutert Sie uns wie Facebook heute tickt und verrät uns ihre neusten Hacks, wie wir diesen Kanal richtig für uns einsetzen.

Also jetzt Tablet on oder Stift und Papier zücken, „Bitte-nicht-stören-Modus“ an und Fox-Cast ab.

Shownotes

Facebook leicht gemacht mit Katrin Hill:

Und auch das ist noch für Sie:

Meine 50 besten Tools für Ihr Experten Business

Smart – statt hart – zum Erfolg ist garantiert mit diesem Toolbook. Sparen Sie Zeit, werden Sie effizienter und machen Sie es sich endlich einfach, in dem Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Exemplar hier herunter laden.

Teilen – Empfehlen – Bewerten

Danke für Ihre Zeit und für Ihr Ohr. Wenn Ihnen dieser Beitrag und mein Podcast gefällt, dann freue ich mich, wenn sie ihn weiterempfehlen und mir auf  iTunes eine Bewertung hinterlassen, damit mehr Unternehmer*innen wie Sie davon profitieren.

Martina-Fuchs-Buch-Digital-Expert-Branding

Sie wollen noch mehr für Ihr Expert Branding und Ihren Expertenstatus?

Dann holen Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar meines neuen Buches „Digital Expert Branding“. Bei Ihrem Buchhändler Ihres Vertrauens oder online bei Amazon.

Let’s vernetz: Ich freu mich, wenn wir uns auch auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, YouTube sowie Instagram verbinden.

Kunden-gewinnen-Akquise-vertrieb-Martina-Fuchs

Vertrieb kommt von Vertreiben

Ihr Business wäre so schön, wären da blos diese lästigen Kunden nicht. Multiple 6-fache Umsätze? Ja bitte, sehr gern aber ohne potenzielle Kunden, die mit nervigen Anfragen stören und ernsthaft etwas von einem wollen. Die dSie im schlimmsten Falle sogar persönlich sprechen möchten, ja wo gibt es denn so was noch?

Und dann immer diese Extrawürste und Erwartungen in Sachen individueller Betreuung und Angebote. Als wenn man sonst nichts zu tun hätte, den ganzen lieben langen Tag. Da fällt einem ja gleich gar nichts mehr ein.

7 Regeln zur Kunden-Abwehr

Aber keine Sorge, Ihnen kann geholfen werden! Hier für Sie im Podcast exklusiv meine 7 besten Tipps für wirksame Abhilfe, die aus Ihrem Business garantiert wieder eine kundenfreie Zone machen. Versprochen!

Irritiert von dem was Sie hier lesen? Fragen Sie sich gerade, ob die Fuchs etwas durch den Wind ist? Keine Sorge ich bin nicht irritiert, sondern nur inspiriert vom alltäglichen Wahnsinn der einem selbst so passiert, wenn man als potenzieller Kunde unterwegs ist, um Aufträge zu verteilen.

Also einfach reinhören, staunen, schmunzeln! Und wenn Sie doch reichlich Kunden gewinnen, statt vertreiben möchten, da Sie noch nicht im Geld schwimmen und Ihr Business kein Zeitvertreib ist, dann wissen Sie im Anschluss definitiv, worauf Sie am besten in Umgang und Gespräch mit Ihren potenziellen Kunden verzichten. Und jetzt „Bitte-nicht-stören-Modus“ an und Fox-Cast ab!

Shownotes

Meine 50 besten Tools für Ihr Experten Business

Smart – statt hart – zum Erfolg ist garantiert mit diesem Toolbook. Sparen Sie Zeit, werden Sie effizienter und machen Sie es sich endlich einfach, in dem Sie sich jetzt Ihr kostenfreies Exemplar hier herunter laden.

Teilen – Empfehlen – Bewerten

Danke für Ihre Zeit und für Ihr Ohr. Wenn Ihnen dieser Beitrag und mein Podcast gefällt, dann freue ich mich, wenn sie ihn weiterempfehlen und mir auf  iTunes eine Bewertung hinterlassen, damit mehr Unternehmer*innen wie Sie davon profitieren.

Martina-Fuchs-Buch-Digital-Expert-Branding

Sie wollen noch mehr für Ihr Expert Branding und Ihren Expertenstatus?

Dann holen Sie sich jetzt Ihr persönliches Exemplar meines neuen Buches „Digital Expert Branding“. Bei Ihrem Buchhändler Ihres Vertrauens oder online bei Amazon.

Let’s vernetz: Ich freu mich, wenn wir uns auch auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, YouTube sowie Instagram verbinden.