Positionierung-Experten-Positionierung-Ausgebucht-Martina-Fuchs

Sie wollen mehr Kunden, Erfolg und Umsatz?

Dann führt kein Weg daran vorbei Ihren Blick als erstes auf Ihre Positionierung zu richten, denn hier liegt der Schlüssel für Ihren Erfolg. Ob Sie gerade starten, zwei drei Jahre aktiv sind oder schon länger am Markt bestehen, nehmen Sie sich vorab die Zeit Ihre Positionierung entweder zu erarbeiten oder kritisch zu überprüfen, bevor Sie in Ihr Marketing investieren, damit Sie hier kein Geld verbrennen.

Besonders dann, wenn Sie denken, dass das Thema Positionierung doch schon längst erledigt ist. Heute verändern sich Märkte so schnell, das es eben auch notwendig ist, seine Positionierung immer wieder zu überprüfen und gegebenenfalls anzupassen bzw. neu zu justieren.

Denn wenn Ihre Positionierung nicht stimmt, funktioniert auch Ihre Kundengewinnung, Ihre Angebotsstruktur und Ihr Marketing nicht. Deswegen lautet eines meiner wichtigsten Credos:

Positionierung ist das A von Ausgebucht! Klick um zu Tweeten

Hier 6 Gründe warum das so ist:

#1 Positionierung bringt Klarheit 

Positionierung entsteht immer zuerst im inneren bevor Sie nach Außen wirken kann. Das braucht manchmal Zeit und die iInnere Einstellung, dass sich Ihre Positionierung mit Ihnen mitentwickeln kann und darf. Als Inspiration hier einige Impulsfragen für Sie zur leichteren Klärung:

  • Wofür stehen Sie aktuell?
  • Wofür wollen Sie künftig als Experte/Expertin stehen?
  • Wofür steht Ihr Unternehmen?
  • Was wollen Sie mit Ihrer Experten-Positionierung erreichen?
  • Wo liegt Ihre höchstes Problemlösungskompetenz?
  • Wer profitiert am meisten davon?
  • Mit welchen Kunden-Gruppen und in welchen Märkten wollen Sie agieren?
Positionierung braucht innere Klarheit, bevor Sie nach Außen wirken kann Klick um zu Tweeten

#2 Positionierung macht Sie empfehlenswert

Wenn Kunden, Kollegen und Ihr Netzwerk verstehen, was Sie tun und wofür Sie mit Ihrem Unternehmen stehen, dann macht Sie das empfehlenswert. Sicherlich kennen Sie Netzwerk-Events bei denen sich die Teilnehmer kurz vorstellen sollen. Zum Beispiel mit ihrem Elevator Pitch, dem 60-Sekunden Pitch, bei dem Sie auf den Punkt bringen müssen, was Sie tun, können und wie Ihre Kunden davon profitieren. Die Unternehmer, die Ihre Positionierung klar haben, haben damit kein Problem, während die anderen in Erklärungsnot kommen und in mehreren Anläufe versuchen zur erläutern, was Sie eigentlich tun. Meist endet es damit das keiner der Anwesenden so richtig verstanden hat, um was es da eigentlich geht. ABER wenn Sie sich selber nicht vorstellen können, wie soll Sie dann jemand anderer weiter empfehlen?

#3 Klare Positionierung sorgt für klare Zielgruppen

Wenn ich weiß was ich kann, wofür ich stehe und wo meine höchste Problemlösungskompetenz liegt, dann kann ich auch am Markt die Zielgruppen einfach identifizieren, die dafür den höchsten Bedarf haben und am meisten davon profitieren.

#4 Marktpotenziale einfach erkennen

Wenn Sie Ihr Experten-Profil und Ihre Positionierung klar definiert haben, können Sie den Markt nach neuen Märkten scannen. Unbefriedigte Bedürfnisse oder ungelöst Problemstellungen ausfindig machen und genau dafür Lösungen anbieten, die Ihrer höchsten Problemlösungskompetenz entsprechen.

#5 Klare Positionierung – erfolgreiches Marketing

In dem Moment wo Sie eine eindeutige Positionierung haben, Ihre wichtigsten Ziel- und Bedarfsgruppen festgelegt sind, Ihr Experten-USP eindeutig herausgearbeitet ist und Sie dafür passende Angebote entwickelt haben, können Sie mit Ihren Marketing-Aktionen starten, die dann auch wirklich für Sie funktionieren und die Resultate erzielen, die Sie sich wünschen.

#6 Klare Positionierung –  eindeutiger Wettbewerbsvorteil

Jetzt verstehen und erkennen potenzielle wie bestehende Kunden Ihre Expertise. Sie verstehen durch eine klare Kommunikation den Nutzen und die Vorteile, die Sie in einer Zusammenarbeit mit Ihnen haben und welche Resultate sie damit erzielen können. Sie lassen damit das breite Marktfeld der Austauschbarkeit und Vergleichbarkeit einfach hinter sich.

Fazit:

Also wenn Sie sich eindeutig mit Ihrer Expertise positionieren, dann schaffen Sie damit nicht nur Klarheit für sich und potenzielle wie bestehende Kunden sowie für Ihr Netzwerk und Ihre Kollegen, sondern

  • Sie werden dadurch empfehlenswert, weil die Menschen jetzt verstehen, was sie anbieten und wofür sie stehen
  • Sie haben klar definierte Zielgruppen und Bedarfsgruppen für die sie passenden Angebote entwickeln können
  • Sie können neue Marktpotenziale einfach und schnell erkennen
  • Sie haben Erfolg mit Ihren Marketing Aktionen und
  • Ihre eindeutige Positionierung ist ein unbezahlbarer Wettbewerbsvorteil und Vorsprung für Sie

Meine Frage an Sie:

Wann haben Sie das letzte Mal an Ihrer Positionierung gearbeitet? Diese überprüft und aktualisiert bzw. generell für sich definiert und festgelegt? Wenn dies schon etwas länger her ist oder Sie diese für sich noch nicht eindeutig definiert haben, dann sollten Sie sich jetzt Zeit dafür nehmen, damit auch Ihre Positionierung für das A von Ausgebucht steht.

Sie wünschen sich einen Sparringspartner?

Dann nutzen Sie die Möglichkeit für ein kostenfreies Erstgespräch mit mir. Hier können wir klären, wie ich Sie bei Ihrer Expertenpositionierung sowie Positionierungs-Arbeit unterstützen kann. Hier geht es zum Termin.

Teilen – Empfehlen – Bewerten – Gewinnen

Danke für Ihre Zeit und für Ihr Ohr. Wenn Ihnen dieser Beitrag und mein Podcast gefällt, dann freue ich mich, wenn sie ihn weiterempfehlen und mir auf  iTunes eine Bewertung hinterlassen, damit mehr Unternehmer davon profitieren.

Martina-Fuchs-Buch-Digital-Expert-Branding

Mein neues Buch ist da & Sie können ein signiertes Exemplar gewinnen:

Unter allen Hörern, die mir bis 15.08. eine Rezension und Bewertung auf iTunes hinterlassen, verlose ich 10 handsignierte Exemplare. Schicken Sie mir einfach eine Email mit einem Screenshot Ihrer Bewertung an folgende Email-Adresse podcast(at)martina-fuchs.com. Die Gewinner werden per Email benachrichtigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Let’s vernetz: Ich freu mich, wenn wir uns auch auf Facebook, Twitter, Xing, Linkedin, YouTube sowie Instagram verbinden.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.