, ,

Neuromarketing Kongress 2017- Creating Strong Feelings

Neuromarketing-Kongress-2017

Werte sind die Basis und Struktur unseres Lebens. Sie geben uns Halt, Orientierung und Führung. Sie prägen unsere Entscheidungen und unser Handeln. Marketing ist dann erfolgreich, wenn wir die Wertewelt unserer Kunden verstehen und diese auch ernsthaft teilen. Dadurch entsteht eine echte emotionale Verbindung.

Das gelingende Leben ist in der Mitte. (Aristoteles)

Aber da ist es scheiß langweilig! (Dr. Häusel)

Mit diesem schlagkräftigen O-Ton läutete Dr. Hans Georg Häusel den 10. Neuromarketing Kongress ein mit dem Thema: Creating Strong Feelings – mit wertebasiertem Marketing zum Erfolg.

Weiterlesen

, ,

3+4 Strategien für gute Entscheidungen

7-Strategien-gute-Entscheidungen

Als Mensch und Unternehmer müssen wir täglich große und kleine Entscheidungen treffen. Manche treffen wir innerhalb eines Wimpernschlages, andere innerhalb einer Woche und manche scheinbar nie.

Nur warum fällt es uns oft so schwer Entscheidungen zu treffen? Die Antwort dafür liegt bereits im Wort “Entscheidung” selbst. “Ent-scheid-ung” – wir müssen uns von etwas scheiden, uns zu zu Gunsten des Anderen trennen und dies fördert die gute alte Angst zu Tage: Was ist, wenn ich mich für das Falsche entschieden habe?

Weiterlesen

, , ,

Change is the “New Normal”

Change - Digitale Transformation

Digitaler Wandel – Digitale Transformation.

Diese Buzzwords geistern durch alle Kanäle und begegnen mir täglich bei meinem Tun. Vor allem aber der Widerstand gegen Veränderung. Eben habe ich einen tollen Beitrag zum Thema Snapchat gelesen, der neuen It-Plattform für die 18-24jährigen, der sofort zu kritischen Kommentaren geführt hat. Daran lässt sich erkennen, dass bei einigen nicht einmal die Bereitschaft da ist, diese neue Plattform wertfrei auszuprobieren.

Weiterlesen

, ,

9 Gipfelstürmer-Impulse für Deinen Unternehmens-Erfolg

Martina Fuchs - 9 Gipfelstuermer-Impulse für den Unternehmens-Erfolg

Wie Du sicher mitbekommen hast, war ich im Mai ganz schön auf Achse in Sachen Marketing und Kommunikation. Unter anderem auch auf der Direttisima, einer neuen Medienkonferenz in München. Von den 15 Speakern hat mich einer ganz besonders gefesselt. Stefan Glowacz, Extrem-Bergsteiger & Abenteurer.

Weiterlesen

,

Warum Du am meisten von den Menschen lernst, die Du nicht magst.

Warum Du am meisten von den Menschen lernst, die Du nicht magst. martina-fuchs.com

Eigentlich wollte ich Dir ja vom Neuromarketing-Kongress berichten, kommt noch versprochen, aber es gibt manchmal Themen, die einfach dran sind und dann vor allem anderen Vorrang haben. So erging es mir mit dem heutigen Thema: Es lief mir ständig über dem Weg und war auf einmal immer Gesprächsthema. Ob auf den Kongressen, die ich besucht habe, beim Austausch im Chat oder als Diskussion und im Gespräch mit Kunden und Kollegen. Das Thema war einfach omnipräsent.

Also widme ich ihm heute diesen Beitrag, denn egal wo wir unterwegs sind, im Business oder Privat, es wird immer Menschen in unserem Umfeld geben, mit denen wir nicht können. Die einfach nicht auf der selben Welle senden und schwingen wie wir und das ist gut so!

Weiterlesen

, ,

8 Top-Impulse von den Affilidays 2016

Martina Fuchs - Affilidays 2016

Letztes Wochenende war ein echtes Highlight-Wochenende in Sachen Branchen-Treff und Onlinemarketing. Zum dritten Mal war ich zu Gast bei den Affilidays, die von Ralf Schmitz und seinem Team veranstaltet und organisiert wurden.

Bereits die ersten Affilidays in Mallorca 2013 waren prall gefüllt mit starken Speakern, Inhalten und Impulsen genauso wie das Nachfolge-Event in Neuwied. 2016 hat Ralf aber nochmal richtig nachgelegt und wieder bewiesen, dass er zu den Menschen gehört, der für seine Kunden gerne die Extra-Meile geht und sie mit mehr überrascht, als sie erwartet haben.

Weiterlesen

, , , ,

Angst vor Sichtbarkeit: So befreist Du Dich davon!

Angst vor Sichtbarkeit - so befreist Du Dich davon

In meinem letzten Artikel ging es um die 6 Todsünden im Marketing. Eine davon war: „Ich mache gar kein Marketing!“

Neben Zeitmangel und Angst vor Fehlern ist der wichtigste Auslöser dafür die Angst vor Sichtbarkeit.

Sich mit seinem Knowhow zu zeigen, Stellung zu beziehen und zu sagen: “Dafür stehe ich mit meinem Namen” ist für viele Menschen kein leichter Schritt. Hinter der Angst vor Sichtbarkeit lauern Zweifel, innere kritische Stimmen sowie blockierende Glaubenssätze und Überzeugungen, die immer auf die eigene Person und Tun abzielen.

Weiterlesen